3 Titel in Italien – Thomas und Paul sind Weltmeister!

Kampfsportcenter Energy Fitness Amstetten

Von 7. bis 12. November 2016 fand die Weltmeisterschaft der WKF (World Kickboxing Federation) in Andria/Italien statt. Erstmals wurde auch die Disziplin Sanda/chinesisches Vollkontakt Kickboxen in das Programm aufgenommen. Bei einem Starterfeld von 38 Nationen und 520 Sportlern konnte der KSC Energy Fitness Amstetten sein Können sehr schlagkräftig unter Beweis stellen.

Mit 2 Weltmeistern und 1 Vizeweltmeisterin unseres Teams im Sanda/Vollkontakt war die Freude bei der Heimreise nur allzu verständlich. Julia Freinberger musste sich im Finale nur der starken Italienerin (Heimvorteil) nach Punkten geschlagen geben und wurde Vizeweltmeisterin bis 60 kg Damen. Thomas Raffetseder konnte seinen Finalkampf bis 60 kg Herren durch Aufgabe seines Gegners aus den arabischen Emiraten gewinnen und Paul Huber brillierte in seinem Finalkampf gegen seinen Gegner aus Portugal und wurde Weltmeister bis 75 kg Herren.

Die Trainingskollegen und Trainer gratulieren unseren erfolgreichen Sportlern sehr herzlich zu den ausgezeichneten Leistungen und wünschen auch weiterhin kräftigen Trainingseifer speziell für die Fight Night am 25. Februar 2017 in Greinsfurth/Amstetten.

wm_1finale-julia-freinberger

wm_1finale-paul-huber

wm_paul-u-julia

wm_italien-mit-guertel1

Share